• ZWIEBA

    Für Kinder von 0–3 Jahren

Was?

Während des Gottesdienstes kümmern wir uns im ZwieBa um die kleinsten Kinder.
Wir möchten den Eltern den Freiraum ermöglichen, damit sie in Ruhe am Gottesdienst teilnehmen können. Deshalb betreuen wir während dieser Zeit die kleinsten Mino-BesucherInnen. 
Liebevoll kümmern wir uns um die Kinder und geben alles, damit es ihnen rundum wohl bei uns ist. Die meiste Zeit dürfen die Kinder frei spielen. Mit Autos rumkurven, Bücher anschauen oder Geschichtenerzählern zuhören, Puppen neu einkleiden, Lego Türme bauen oder an der Kinder-Kochinsel neue Rezepte erfinden – da warten eine Menge toller Spielsachen darauf, entdeckt zu werden! Die Kleinsten können nach Bedarf natürlich auch ein Nickerchen machen. Gegen Ende des Morgens singen wir zusammen noch ein paar Lieder und hören manchmal eine Geschichte. Unser heiss geliebtes Zwieback-Znüni darf natürlich auch nicht fehlen!

Wir freuen uns sehr, wenn deine Kinder mit dabei sind.

Wann?

Jeden Sonntag während dem Gottesdienst, ausser in den Schulferien
Zeit: Ab 9.15 – 11.00 Uhr
Treffpunkt: Mino, Parterre

Hauptleitung

Verena Hersberger
(E-Mail senden)